Willkommen auf Martins Tourenbuch!
     Menü
Tourenberichte
Verschiedenes
Kontakt

     MyGallery

Random Image

Wir koennen den Felsen immer gut ausstellen

Wir koennen den Felsen immer gut ausstellen


     Stuff
Bergzeit - Dein Ausrüstungsprofi mit über 150 Marken wie Deuter, Exped, Haglöfs, Mammut, Millet etc.


powered by helfer-consulting.com

Patteriol Nordostgrat

Verwallgruppe

Tourdaten  -  Beschreibung  -  Kommentare  -  Partner  -  Etappen  -  Höhenprofil  -  Google-Maps

Fotos dieser Tour


Datum: 2011-09-03
Gipfel: Tourentyp: KlettertourPatteriol - 3056 m - Nordostgrat
Gipfelfoto zur Tour: Patteriol Nordostgrat


Beschreibung: 
 Nach den beiden Schweiztouren fühlte ich mich bereit, wieder mit Tom auf Tour zu gehen. Nicht zu schwierig, aber dennoch einen schönen Gipfel. Die Wahl fiel auf den Patteriol, formschöner 3000er in einer noch nie besuchten Gegend mit einem berühmten Gratanstieg, dem Nordostgrat.

Start um 4:00 Uhr in Kiens, danach recht zügig nach St. Anton, wo nach ein paar Wegfindungsschwierigkeiten (es sollten nicht die einzigen am heutigen Tag bleigen) der Weg zum Verwallsee eingeschlagen wird. Wir parken hinter einem weiteren Auto, während dem Parkmanäver um 5:30 Uhr morgens und bei völliger Dunkelheit fahre ich beinahe zwei Fahrradfahrer über den Haufen... das fängt ja gut an.
Wir wussten dass uns eine langweiliger und flacher Zustieg erwartet, aber was zu viel ist ist zu viel. Die Fahrräder wären recht nützlich gewesen, wir bangen schon dem langen Abstieg entgegen.

An der Konstanzerhütte vorbei, weiter über die Straße zur Abzweigung zum Nordostgrat: so als ob mann in einer Stadt zur Apotheke abzweigen müsste... Ab hier beginnt die Steilheit, der Einstieg wird über steile Wiesen erreicht. Eigentlich wollen wir den direkte Einstieg gehen, eine V. Nachdem wir aber gut 30 Minuten verlieren, den richtigen Einstieg zu finden und uns ziemlich blöd vorkommen, wie wir so im heiklen Gelände auf und abgehen, während die Normalsterblichen gemütlich ihre Tour beginnen, entscheiden auch wir uns zu Normalsterblichen zu werden und gehen den normalen, mit Spits markierten Einstieg auf die Gratkante.
Erst auf der Gratkante beginnt die Tour so richtig interessant zu werden, die Tiefblicke werden immer größer, worher war von Gratkletterei überhaupt keine Rede.
An der ersten schwierigeren Stelle entscheiden wir das Seil nicht mehr nur zu tragen sondern auch zu benutzen und behalten es bis zum Gipfel, wir gehen parallel und kommen recht flott voran.
So kommt es auch, dass wir nicht die 6-8 Stunden für den Grat benötigen, wie andernorts im Internet beschrieben, sondern 5 Stunden vom Auto (ohne Fahrrad) bis zum Gipfel. Highlight der Tour waren sicherlich die letzten 100 Höhenmeter: nahezu senkrechtes aber grossgriffiges Gelände, einfach toll.

Nach einer gemütlichen Rast auf dem Gipfel und ein paar Fotos gehen wir den Abstieg an, der eigenlich problemlos verläuft. Als wir erneut auf die Straße gelangen wünschen wir uns ein Fahrrad, witzeln schon darüber, das erste das wir finden auszuleihen. Plötzlich ein Auto von hinten: wir wagen nicht nach einer Mitfahrgelegenheit zu fragen (die Würde lässte es nicht zu), doch fragt uns der Fahrer des Wagens, ob wir nicht mitfahren wollen. An dieser Stelle, sozusagen mitzufahren, konnten wir nicht anders und sind im Auto zuerst zur Konstanzerhütte und nach den paar Runden Bier auch noch zum Auto mitgefahren. War letzten Endes auch nicht schlecht...

Fazit: Tolle Tour auf schönen Berg, etwas überbewertet. Wir sind aber beide froh, den Patteriol Nordostgrat in unserer Tourenliste stehen zu haben !


Kommentare: [Beitrag verfassen...] 
 

Ausser mir noch dabei: [?]
 PartnerTom   [?]
Partner


Etappen: 
 01:45 hAufstiegTalort: St. Anton - Kl. SalzhuetteSt. Anton - Kl. Salzhuette - 1550 m 
 00:45 hAufstiegStützpunkt: Konstanzer HütteKonstanzer Hütte - 1688 m 
 00:30 hAufstiegGeländepunkt: Abzweigung Patteriol NO-GratAbzweigung Patteriol NO-Grat - 1880 m 
 00:45 hAufstiegGeländepunkt: Einstieg Patteriol NO-GratEinstieg Patteriol NO-Grat - 2350 m 
  03:00 h Gipfel: Patteriol Patteriol - 3056 m 
 01:30 hAbstiegGeländepunkt: Abzweigung Patteriol NO-GratAbzweigung Patteriol NO-Grat - 1880 m 
 00:15 hAbstiegStützpunkt: Konstanzer HütteKonstanzer Hütte - 1688 m 
 00:15 hAbstiegTalort: St. Anton - Kl. SalzhuetteSt. Anton - Kl. Salzhuette - 1550 m 
Etappenfoto zur Tour: Patteriol Nordostgrat


Google-Maps: 
 


Höhenprofil / Gehzeiten: 
 Höhenprofil zur Tour: Patteriol Nordostgrat

  Aufstieg (Hm)Aufstieg (Zeit)Abstieg (Hm)Abstieg (Zeit)
 1. Tag1506 m05:00 h1506 m02:00 h

 Fotos dieser Tour    Zurück