Willkommen auf Martins Tourenbuch!
     Menü
Tourenberichte
Verschiedenes
Kontakt

     MyGallery

Random Image

Auch die Abfahrt ist sehr anstrengend

Auch die Abfahrt ist sehr anstrengend


     Stuff
Bergzeit - Dein Ausrüstungsprofi mit über 150 Marken wie Deuter, Exped, Haglöfs, Mammut, Millet etc.


powered by helfer-consulting.com

Windschar Nordgrat

Rieserferner

Tourdaten  -  Beschreibung  -  Kommentare  -  Partner  -  Etappen  -  Höhenprofil  -  Google-Maps

Fotos dieser Tour


Datum: 2005-07-17
Gipfel: Tourentyp: HochtourGroße Windschar - 3041 m - Nordgrat
Gipfelfoto zur Tour: Windschar Nordgrat


Beschreibung: 
 Sehr tolle Tour mit einigen Startschwierigkeiten (wir fanden den Weg nicht sofort, da der veraltete Führer ein Straßenschild zitierte, das schon lange nicht mehr steht !), die dann aber immer schöner und interessanter wurde.
Der Zustieg war längst nicht so lang und beschwerlich wie im alten Führer angegeben, die Schwierigkeiten sind aber korrekt beschrieben und toll zu klettern.
Interessant ist, daß wir eine Serie von Schlingen und einen Karabiner fanden, den andere zurückgelassen haben. Mußte wohl eine Notsituation gewesen sein...
Schönes Wetter und gute Verhältnisse haben die Sache noch abgerundet.

So stands im Basislager:
Lohnende Tour, die durch die sehr abschreckende Beschreibung im AV-Führer (Ausgabe 1983) so gut wie nie begangen wird. Der dort als "ungemein beschwerlicher und anstrengender Aufstieg" und mit 4-5 Stunden Gehzeit beschriebene Aufstieg ist stattdessen ein schöner Steig (den man jedoch finden muß, siehe Tabacco-Karte), dem man bis gut 2 Drittel des Weges zum Einstieg folgen kann (Das im Führer angegebene Straßenschild, nach dem man für die Wegabzweigung suchen soll, existiert nicht mehr !!!). Danach einfach gerade auf den Einstieg zuhalten, das letzte Drittel ist zum Großteil Geröll. Anstatt 4-5 Stunden brauchten wir 3 gemütliche Stunden zum Einstieg.
Der Grat selbst ist sehr abwechslungsreich, man findet sowohl herrliche Kletterpassagen (Schlüsselstelle und noch 1-2 Seillängen) sowie "Gehgelände" und sehr brüchige Abschnitte. Die im AV-Führer angegebenen 4-6 Stunden hauen hin, wir benötigten knapp mehr als 4 Stunden.
Es sind reichlich natürliche Sicherungsmöglichkeiten vorhanden (auch einige Nägel haben wir vorgefunden).


Kommentare: [Beitrag verfassen...] 
 

Ausser mir noch dabei: [?]
 PartnerTom   [?]
Partner


Etappen: 
 00:30 hAufstiegTalort: Parkplatz in Rein nach ToblhofParkplatz in Rein nach Toblhof - 1400 m 
 03:00 hAufstiegGeländepunkt: Einstieg Windschar NordgratEinstieg Windschar Nordgrat - 2320 m
  04:15 h Gipfel: Große Windschar Große Windschar - 3041 m 
 01:00 hAbstiegStützpunkt: OberwangeralmOberwangeralm - 2027 m 
 00:45 hAbstiegTalort: MühlbachMühlbach - 1462 m 
Etappenfoto zur Tour: Windschar Nordgrat


Google-Maps: 
 


Höhenprofil / Gehzeiten: 
 Höhenprofil zur Tour: Windschar Nordgrat

  Aufstieg (Hm)Aufstieg (Zeit)Abstieg (Hm)Abstieg (Zeit)
 1. Tag1641 m07:15 h1579 m01:45 h

 Fotos dieser Tour    Zurück